Tierarzt qa Elternteil

Mein Hund hat sich den Nagel gebrochen und es blutet - kann ich ihn zu Hause behandeln?

Mein Hund hat sich den Nagel gebrochen und es blutet - kann ich ihn zu Hause behandeln?

Unsere Frage in dieser Woche war:

Hey Doktor, ich habe eine Boxerin. Ihre Nägel werden lang und ich bemerkte, dass sie sich am anderen Tag, als sie hineinkam, einen Fuß am Rücken abgebrochen hatte, wodurch er blutete. Ich wollte sie schneiden, aber ich fürchte, ich werde sie verletzen. Muss ich das von der DR gemacht haben? Geben sie ihr zuerst Schmerzmittel?

JD Lowes

Antworten

Hallo JD, danke für deine E-Mail. Du hast geschrieben, dass dein Boxer einen Zehennagel gebrochen hat. Es ist möglich, einen gebrochenen Nagel zu Hause zu behandeln, aber es kann schwierig sein. Die meisten Hundebesitzer bringen ihre Hunde für diese Behandlung zum Tierarzt.

Grundsätzlich können Sie den Fuß umwickeln, um Blutungen zu kontrollieren, aber der abgebrochene Nagel muss entfernt werden. Schmerzmittel sind nett, aber nicht in allen Situationen unbedingt erforderlich. Es wäre Ihnen ähnlich oder ich bräche einen Nagel zu kurz. Es tut weh, ist aber nicht lebensbedrohlich.

In der Klinik passiert Folgendes:… Der Hund wird ordnungsgemäß festgehalten, damit der Nagel untersucht und die Lasche des Nagels entfernt werden kann. Es wird oft bandagiert - um eventuelle Blutungen zu kontrollieren und das Haustier nach Hause zu schicken. Antibiotika werden in der Regel nicht verabreicht, Schmerzmittel auch nicht.

Ein Artikel, der für Sie hilfreich sein könnte, ist Torn Toenail in Dogs.

Viel Glück!

Arzt

Aktuelle Fragen lesenKlicke hier!

KlickenHier um die vollständige Liste der Fragen und Antworten von Ask Doctor zu sehen!

Schau das Video: Erste Hilfe Hund 3 Pfotenverband (Juni 2020).