Tierarzt qa Elternteil

Mein Hund war kastriert, aber er sieht jetzt Blut - geht es ihr gut?

Mein Hund war kastriert, aber er sieht jetzt Blut - geht es ihr gut?

Unsere Frage in dieser Woche war:

Mein Hund wurde vor ungefähr zehn Tagen kastriert und entdeckt. Geht es ihr gut?

Allan Edwards

Antworten

Hallo - vielen Dank für Ihre E-Mail. Sie haben geschrieben, dass Ihr Hund vor ungefähr 10 Tagen kastriert wurde und jetzt Blut entdeckt und sich fragt, ob es ihr gut geht.

Bei einigen Hunden kann es zu leichten Blutungen kommen, nachdem sie kastriert wurden. Es sollte eine sehr kleine Menge sein und normalerweise an den ersten 3 Tagen nach dem Eingriff aufhören.

Ich würde empfehlen, dass Sie sicherstellen, dass es keine anderen Anzeichen von Blutungen gibt - z. Blut im Urin, Blut im Stuhl, Zahnfleischbluten, Blutergüsse auf der Haut, die auf ein Blutungsproblem hindeuten. Ich würde auch empfehlen, dass Sie sich ihre Zahnfleischfarbe ansehen, um sicherzustellen, dass sie schön und pink ist. Sie sollte auch eine normale Einstellung und Spielstärke haben. Da sie nach 10 Tagen immer noch blutet, ist es am sichersten, sich von Ihrem Tierarzt untersuchen zu lassen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

Viel Glück!

Arzt

Aktuelle Fragen lesenKlicke hier!

KlickenHier um die vollständige Liste der Fragen und Antworten von Ask Doctor zu sehen!

Schau das Video: 7 Schreckliche Pitbull-Angriffe (Kann 2020).