Nur zum Spaß

Spay Your Dog - Spay Day USA 2007

Spay Your Dog - Spay Day USA 2007

Ungefähr alle acht Sekunden wird eine Katze oder ein Hund in einem US-amerikanischen Tierheim eingeschläfert, so die Humane Society der Vereinigten Staaten. Während einige aufgrund von Krankheit oder Verletzung eingeschläfert werden können, sind die meisten Opfer des menschlichen Versagens, ihnen die Pflege zukommen zu lassen, die sie verdienen. Trotz aller Bemühungen der Tierheime gibt es immer noch zu viele Haustiere und nicht genug liebevolle, verantwortungsbewusste Häuser. Die Kosten für die Überbevölkerung von Haustieren schwanken um mehr als 1 Milliarde US-Dollar pro Jahr.

Diese ernüchternden Statistiken sind der Anstoß für den Spay Day USA, eine jährliche Veranstaltung, bei der Hunderte von Gemeinschaftsorganisationen von Küste zu Küste an Aktivitäten teilnehmen, die es den Menschen erleichtern, ihre Haustiere kastrieren oder kastrieren zu lassen. Der 27. Februar ist der offizielle Spay Day USA 2007 mit mehr als 400 Veranstaltungen im Laufe des Monats. Es wird erwartet, dass im Februar mehr als 70.000 Tiere kastriert oder kastriert werden.

Tierexperten sind sich einig, dass das Kastrieren und Kastrieren die beste langfristige Lösung für das Problem der Überbevölkerung von Haustieren ist.

"Katzen und Hunde, die kastriert oder kastriert sind, führen ein gesünderes Leben, machen bessere Haustiere und tragen nicht zur Überbevölkerung von Haustieren bei", sagte John Snyder, HSUS-Vizepräsident von Companion Animals. "Es ist beschämend, dass jedes Jahr Millionen von gesunden Katzen und Hunden eingeschläfert werden, und die Humane Society der Vereinigten Staaten ist entschlossen, an dieser Tragödie weiterzuarbeiten, bis sie gelöst ist."

Die HSUS koordiniert den Spay Day USA und arbeitet mit örtlichen Tierheimen, humanen Organisationen, Tierkliniken und einzelnen Freiwilligen zusammen, um spezielle Spay-Neutrum-Veranstaltungen anzubieten, mobile Spay-Neutrum-Kliniken einzurichten, Geld für die Subventionierung von Spay-Neutrum-Operationen zu sammeln und das Bewusstsein dafür zu stärken die Bedeutung und die Vorteile des Kastrierens und Kastrierens.

Lokale Spay Day USA Veranstaltungen

Die HSUS kooperiert mit PETS 911, einem landesweiten Netzwerk lokaler Haustierinformationen, um eine Clearingstelle für die Aktivitäten von Spay Day USA zu schaffen. Über die gebührenfreie Telefonnummer 888-PETS-911 von PETS 911 können Anrufer aufgezeichnete Nachrichten (Englisch oder Spanisch) über lokale Ereignisse hören. Auf der Website www.spaydayusa.org werden die Veranstaltungen auch nach Bundesstaaten aufgelistet.

Vorteile von Kastration und Kastration

Neben der Verringerung der Anzahl obdachloser Haustiere, die Tierheime betreten, bietet das Kastrieren und Kastrieren den Haustieren und ihren Familien erhebliche Vorteile:

  • Sterilisierte Tiere laufen mit geringerer Wahrscheinlichkeit davon.
  • Männliche Katzen sprühen mit geringerer Wahrscheinlichkeit, und männliche Hunde beißen möglicherweise seltener oder geraten in Kämpfe mit anderen Hunden. Wenn Sie Hündinnen und Katzen kastrieren, werden Hitzezyklen beseitigt.
  • Durch Kastration und Kastration werden viele häufige Krebsarten beseitigt. Dies kann die Kosten für die tierärztliche Versorgung senken.
  • Sterilisierte Tiere sind bessere Begleiter. Es ist weniger wahrscheinlich, dass sie Verhaltensprobleme entwickeln, und sie haben im Allgemeinen ein besseres Temperament.

    Fakten zur Überbevölkerung von Hunden und Katzen

    Tierschutzgruppen arbeiten seit Jahrzehnten daran, die Zahl der obdachlosen Tiere zu verringern. Die Gesamtzahl der Tiere, die jedes Jahr in Tierheimen eingeschläfert werden, ist von geschätzten 13,5 Millionen (22% der Haustierpopulation im Besitz) Anfang der 1970er Jahre auf geschätzte 3 bis 4 Millionen (weniger als 3% der Haustierpopulation im Besitz) gesunken Haustierpopulation) heute.

  • Etwa die Hälfte aller Tiere, die Tierheime betreten, werden eingeschläfert. Wenn mehr Menschen ihre Haustiere kastrierten oder kastrierten, könnte diese traurige Statistik reduziert werden.
  • Eine Umfrage unter 186 Tierheimen ergab, dass die Kosten für die Unterbringung und Pflege jedes obdachlosen Tieres durchschnittlich 176 US-Dollar betragen.
  • Kastration und Kastration sind sichere, einfache Eingriffe, die die Fortpflanzung von Tieren verhindern.
  • Gesunde Kätzchen und Welpen, die nur zwei Pfund wiegen, können kastriert oder kastriert werden.

    Spay Day USA

    Die Doris Day Animal League gründete 1995 den Spay Day USA, um die Überbevölkerung von Haustieren zu verringern. DDAL fusionierte 2006 mit The HSUS, um die Operationen zwischen den beiden Tierschutzorganisationen zu rationalisieren und zu koordinieren.

    Seit seiner Gründung im Jahr 1995 wurden aufgrund des Spay Day USA mehr als eine Million Tiere kastriert oder kastriert, davon mehr als 140.000 im vergangenen Jahr.

    Die Humane Society of the United States ist die größte Tierschutzorganisation des Landes und vertritt fast 10 Millionen Mitglieder und Mitgliedsgruppen. Die gemeinnützige Organisation ist eine Hauptstimme für Tiere mit aktiven Programmen im Bereich des Schutzes von Haustieren und Pferden, der Katastrophenvorsorge und -bewältigung, des Schutzes von Wildtieren und Lebensräumen, von Tieren in der Forschung und des Wohlergehens von Nutztieren. Die HSUS schützt alle Tiere durch Aufklärung, Ermittlungen, Rechtsstreitigkeiten, Gesetzgebung, Anwaltschaft und Feldarbeit. Die Gruppe hat ihren Sitz in Washington und verfügt über zahlreiche Außendienstmitarbeiter im ganzen Land. Im Internet unter www.hsus.org.