Tierarzt qa Elternteil

Ja, Sie können Haustiergeruch loswerden - für immer!

Ja, Sie können Haustiergeruch loswerden - für immer!

Manchmal stinken Haustiere. (Natürlich meine ich das auf die schönste Art und Weise.) Aber lassen Sie es uns so sagen, wie es hier ist. Wenn Sie Haustiere haben, haben Sie Geruch. Daran führt kein Weg vorbei.

Uringeruch kann besonders schlimm sein.

Lassen Sie mich Ihnen von einem meiner Kunden erzählen, einem neunjährigen Yorkie namens Missy. Missys Mutter, eine sehr warmherzige Frau, die immer ein Lächeln im Gesicht hatte, wirkte an diesem Tag sehr verstört und besorgt. Es schien, als hätte Missy plötzlich angefangen, sich hinter dem Wohnzimmersofa zu entspannen!

Missys Mutter war besorgt, dass mit Missy etwas nicht in Ordnung sein könnte, und sie hatte Recht. Diagnosetests bestätigten, dass Missy eine akute Blasenentzündung hatte - sie hatte eine entzündete Blase, die durch eine bakterielle Infektion verursacht wurde, aber mit Antibiotika wäre Missy in Ordnung.

Das Problem hatte mehrere Wochen gedauert, bevor Missys Mutter sie in die Klinik gebracht hatte, und in dieser Zeit war Missy wiederholt an derselben Stelle hinter dem Sofa verschmutzt. Da das Sofa den Urinfleck verbarg, erforderte es einige echte Detektivarbeit, um herauszufinden, woher der Geruch kam. Und als sie es fand, hatten die wiederholten Urinierungen den Teppich und die Polsterung durchtränkt und drangen bis zum darunter liegenden Hartholzboden durch. Der Geruch war schrecklich. Und trotz ihrer wiederholten Versuche, den Bereich zu säubern, konnte sie den Geruch einfach nicht loswerden.

Als Hundebesitzer wissen wir alle, wie schlecht der Uringeruch sein kann. Selbst wenn Sie die Ursache des Geruchs sofort finden, ist es SEHR schwierig, ihn zum Verschwinden zu bringen. In der Tat könnten einige der „Mittel“, die Sie versuchen, es noch schlimmer machen. (Für Haustiere riecht Ammoniak sehr ähnlich wie Urin. Wenn Sie also den Bereich mit einem Reiniger auf Ammoniakbasis reinigen, geht Ihr Hund immer wieder zurück und schmutzt an derselben Stelle.)

Missys Mutter fragte mich, ob ich wüsste, wie sie den Geruch loswerden könnte, und zum Glück tat ich es. Ich erzählte ihr von einem erstaunlichen Geruchsentferner namens Zero Odor.

Wir wissen, wie schwierig es ist, den Uringeruch loszuwerden. Deshalb haben meine Mitarbeiter und ich jedes Produkt auf dem Markt auf der Suche nach einer Lösung ausprobiert. Als wir Zero Odor fanden, konnten wir unseren Nasen nicht glauben… dieses Zeug hat tatsächlich funktioniert! Zero Odor hat den Uringeruch beseitigt - und er ist nicht zurückgekommen. Wir alle lieben es und wir benutzen es die ganze Zeit in der Klinik.

Ich sagte Missys Mutter, sie solle es mit Zero Odor versuchen, weil sie nicht enttäuscht würde.

Als Missy zu einem Follow-up zurückkam (es geht ihr übrigens gerade gut), war ihre Mutter ihr übliches lächelndes Ich. Sie bedankte sich immer wieder bei mir, dass ich ihr von Zero Odor erzählte. Sie sagte, es hätte den Geruch beseitigt und jetzt roch ihr Haus wieder frisch und sauber. Sie war so glücklich und ich kann mit Sicherheit verstehen warum. Wer will mit Geruch leben?

Kein Geruch. ist ein erstaunliches Produkt - es gibt einfach nichts Vergleichbares, um hartnäckige Gerüche wie Hundeurin zu entfernen. Wenn Sie es also noch nicht ausprobiert haben, sollten Sie es wirklich tun. Es beseitigt den Geruch und ist tierfreundlich. Und es hält Ihr Zuhause frisch und sauber riechen. Versuche es. Sie werden nicht enttäuscht sein.

Bei einer kürzlich durchgeführten Suche scheint Zero Odor sowohl bei eBay als auch bei Amazon verfügbar zu sein.