Nur zum Spaß

Lustige Urlaubshundegeschichten

Lustige Urlaubshundegeschichten

Wir haben unsere Hundeliebhaber nach lustigen Geschichten über ihre Hunde gefragt, die die Feiertage betreffen. Hast du eine Geschichte? Teile es mit uns

Hier sind einige süße Geschichten, die unsere wundervollen Hundeliebhaber eingereicht haben. Wir hoffen, Sie genießen sie.

Ein Hund, der den Baum schützt

Ich habe einen 10-jährigen Border-Collie-Mix, der unseren Baum bewacht. Sie tut dies seit sie 10 Wochen alt war. Ich denke, sie mag die Lichter und möchte nicht mit unserem 5-jährigen schwarzen Labormix teilen. Sie liegt und schläft unter dem Baum. Keine Geschenke können darunter gehen, weil sie denkt, dass sie ihr gehören ... vielleicht will sie alle Geschenke ??????? Nach Weihnachten kehrt sie in ihr altes verwöhntes Ich zurück… zurück in ihr eigenes Bett… Brenda Tully

Festlicher Kot

Nachdem ich einen traditionellen Weihnachtsbaum geschmückt hatte, kam ich am nächsten Tag nach Hause und stellte fest, dass mein Irischer Setter all das Lametta von dem Baum gegessen hatte, das sie erreichen konnte. Für die nächsten Tage war die Abholung im Hinterhof festlich!

Anmerkung der Redaktion: Verschlucken von Lametta kann zu lebensbedrohlichen Magen-Darm-Verstopfungen führen. Bitte lassen Sie Ihren Hund oder Ihre Katze nicht einnehmen.

Ziegen und der Hund

Als ich mit unserem Hund Baby die Gasse entlang in Richtung Scheune ging, kam mein Mann gerade mit unserem geschmückten Weihnachtsbaum von unserem Lagerplatz in der Scheune auf den Hof. Unsere fünf Ziegen entdeckten ihn gleichzeitig und alles, was sie sehen konnten, war Essen. Alle fünf rannten auf Jay zu und stießen ihn von den Füßen. Der Baum flog durch die Luft und unsere Ziegen begannen hinein zu reißen. Mein Mann stand mit Lichtern und Lametta auf dem Kopf auf und einige der Ziegen rannten mit Lichtern und Dekorationen an ihren Hörnern herum. Baby tänzelte von Jay zu mir mit einem Lächeln im Gesicht. Es war lustig. Ich hatte eine Aufgabe, den Baum wieder zusammenzubauen, aber die Arbeit hat sich gelohnt. Juni

Unser Hund hat die Girlande gefressen

Hier ist ein lustiger. Dieses eine Weihnachten habe ich beschlossen, dass wir Popcorn für den Baum fädeln sollten. Das hat nicht gut geklappt, dann sah ich eine Anzeige in einer Zeitschrift, in der Preiselbeeren und getrocknete Mini-Marshmallows abwechselnd gereiht wurden. In der ersten Nacht hörten wir ein seltsames Geräusch von unten. Als wir nachgesehen haben, haben wir festgestellt, dass unser 8 Monate alter Schäferhund beschlossen hat, die Früchte unserer Arbeit zu probieren. Nachdem wir eine Weile gelacht hatten, beschlossen wir, sie zu beruhigen, weil wir dachten, er hätte sie einfach vom Baum gezogen. Aber dann fand er heraus, dass er die Marshmallows aß und die Cranberries zurückließ. Da wir wussten, dass noch einige übrig waren, gruben wir im Mülleimer nach getrockneten Marshmallows. Puh, wir hatten Glück, wir haben es gerade geschafft. Das war vor über 30 Jahren und wir lachen immer noch über Weihnachten. Jetzt wissen wir, dass wir nichts Essbares auf den Baum legen sollen, zumindest nicht auf den Boden. Mary Ann

Hund mit einem Ballfetisch

Erst in der vergangenen Woche habe ich Max, unseren 5-jährigen Labormix, gekauft, eine Netztasche voller roter und grüner Tennisbälle, die sich in der Ferienabteilung von Target befanden. Als ich die Einkaufstüten auspackte, sah ich aus den Augenwinkeln, dass Max die Tüte mit den Bällen irgendwie gefunden hatte, packte sie zwischen den Zähnen und eilte damit schnell durch die noch offene Tür. Sobald er draußen war, benutzte er seine Pfoten, um den Beutel zu halten und seine Zähne, um den Netzbeutel aufzureißen! Er griff sie nach links und rechts, während rote und grüne Kugeln auf die Terrasse rollten. Er ist schlau und offensichtlich ein Ballfanatiker! Ali

Taufte den Weihnachtsbaum

Als Single hatte ich eine Airedale-Mischung, die überall mit mir ging. Er war sehr höflich und hob nie sein Bein, also habe ich nie darüber nachgedacht, ihn zu einer Weihnachtsfeier ins Haus eines Freundes zu bringen - oh ja - er hat den Weihnachtsbaum gefunden und ihn in seinem Wohnzimmer „getauft“! Es war wirklich gut, dass meine Freunde einen Sinn für Humor hatten, denn wir haben die meiste Zeit der Nacht darüber gelacht und Fred (mein Hund) hat uns nur so angeschaut, als wären wir alle verrückt! Linda Roundy

Hinterhältige Hunde

Meine beiden Huskys schnupften mit rohen Zuckerstangen vom Weihnachtsbaum, ohne irgendetwas anderes am Baum zu berühren. Ich wünschte, ich hätte ein Bild davon. Bonnie

Zu dieser Zeit hatten wir nur einen Hund, einen Chihuahua und eine Katze. Dazu ein lebender Weihnachtsbaum, der mehrmals täglich Wasser brauchte. Nachdem ich drei Tage lang das Baumbecken gefüllt hatte, fing meine Tochter die Katze auf, daraus zu trinken.

Was passiert, wenn Ihr Haustier Wasser vom Baum trinkt?

Dann der Hund. Wir machten ein Foto vom ersten Täter, der das Wasser alleine trank. Dann der Hund. Natürlich machten sie das tagsüber oft zusammen. Meine Tochter machte eine Weihnachtskarte mit der Katze auf der Vorderseite und sagte etwas in diesem Sinne: "Wenn du zu viel trinkst, passiert das", und dann war in der Karte das Bild des Hundes, der das Baumwasser trank. Vielleicht bin es nur ich, aber ich fand es sehr süß. Fröhliche Weihnachten! Michelle

Mein Hund dachte, der Baum sei für ...

Ich hatte gerade ein Haus gekauft und es hatte ein 16 Fuß großes Wohnzimmer mit Kathedralendecke. Also musste ich mir zu Weihnachten einen dreißig Zentimeter großen Baum besorgen. Ich bemühte mich, es ins Haus zu bekommen, schaffte es aber. Ich ging dann aus und kaufte Tonnen Dekorationen und machte es schön. Als ich zurücktrat, um es zu bewundern und Fotos zu machen, kam der Hund herein, schnüffelte daran und hob ein Bein an meinem wunderschönen Weihnachtsbaum! Ich wünschte jetzt, ich hätte ein Foto davon bekommen, aber ich war zu beschäftigt damit, den Hund anzuschreien. Keith M. Leonard

Um einige lustige Katzengeschichten zu lesen, gehen Sie zu Funny Holiday Cat Stories.

Schau das Video: Lustige Tiere - Lustige Videos Zum Totlachen #99 (November 2020).