Nur zum Spaß

Hunde und Katzen wählen Präsident 2008 - Sind Katzen LIBERALER als Hunde?

Hunde und Katzen wählen Präsident 2008 - Sind Katzen LIBERALER als Hunde?

5. November 2008. Boca Raton, Florida.

Eine Umfrage unter über 15.000 Tierbesitzern, die ihre Haustiere aufforderten, für den Präsidentschaftskandidaten zu "stimmen", der ihnen wahrscheinlich das beste Leben bescherte, wurde letzte Nacht abgeschlossen. Die Ergebnisse waren überraschend und zwischen Katzen und Hunden erheblich unterschiedlich. , die führende Informationsquelle im Internet für medizinische, Wellness- und Spaßhaustierinformationen, führte die Umfrage durch.

Die Hundewahl war während der gesamten 9.200 Stimmen knapp, wobei McCain und Palin nur 1 bis 2 Prozentpunkte Vorsprung hatten und in letzter Minute einen Vorsprung von 5 Prozent erzielten.

Die Katzen stimmten jedoch für Obama. Obama hatte von Beginn der Umfragen an klar die Nase vorn und wählte Obama mit einem Vorsprung von 16%!

Die einzige Übereinstimmung zwischen Hunden und Katzen ist, dass 5% beider Gruppen der Meinung sind, dass keiner der Kandidaten gut für ihre Haustiere ist.

Hier sind die Ergebnisse:

Hunde haben wie folgt abgestimmt:

DOG POLL ERGEBNISSE:Welcher Präsidentschaftskandidat ermöglicht Ihrem Hund das beste Leben?UMFRAGEERGEBNISSE - MCCAIN GEWINNT

McCain / Palin 49% (4500 Stimmen)
Obama / Biden 44% (4058 Stimmen)
Weder sind gut für meinen Hund 5% (422 Stimmen)
Beide sind gut <1% (68 Stimmen)
Ich bin mir nicht sicher 2% (162 Stimmen)
Gesamtzahl der Stimmen: 9210

Katzen wie folgt gewählt:

CAT-POLL-ERGEBNISSE:Welcher Präsidentschaftskandidat ermöglicht Ihrer Katze das beste Leben?UMFRAGEERGEBNISSE - OBAMA GEWINNT

McCain / Palin 37% (2216 Stimmen)
Obama / Biden 53% (3133 Stimmen)
Beides ist nicht gut für mein Haustier 5% (318 Stimmen)
Beide sind gut 1% (61 Stimmen)
Ich bin mir nicht sicher 4% (213 Stimmen)
Gesamtzahl der Stimmen: 5941

Dies wirft die Frage auf - warum der Unterschied zwischen Katzen und Hunden?

Sind Katzenbesitzer liberaler? Sind Hundebesitzer konservativer?

Es kann sein, dass Katzenbesitzer liberaler, aufgeschlossener, freigeistiger und weniger reglementiert sind. Sie müssen ihre Hunde nicht zweimal am Tag laufen. Sie müssen nur daran denken, regelmäßig zu schöpfen und die Schüssel zu füllen. Oder ist es, weil Katzen Reichtum unter den Streunern verteilen wollen?

Sind Hundebesitzer konservativer? Wollen Hunde ihre Knochen behalten? Sind Hunde ihrer Gruppe gegenüber loyaler? Haben Jagdhunde zugunsten der Republikaner gekippt?

Oder sind es die körperlichen Eigenschaften der Kandidaten, die die Hunde und Katzen dazu veranlassen, so zu wählen, wie sie es getan haben? Haben mehr Hunde für John McCain gestimmt, weil er untersetzt und eher wie ein Hund gebaut ist? Und mehr Katzen haben für Obama gestimmt, weil sie schlank, schleichend und beweglich sind wie eine Katze?

Oder liegt es daran, dass es in den USA mehr Katzen als Hunde gibt und Katzen daher mehr Stimmen haben? Katzen scheinen sich auch schneller zu vermehren und haben daher möglicherweise mehr Nachkommen zur Wahl. Andere mögen sagen, dass Katzen "schlauer" sind.

Wir sind Pet People, keine politischen Analysten. Ich frage mich, wie CNN das interpretieren würde.

Wir hoffen, dass Ihnen die Ergebnisse dieser Umfrage gefallen haben.

Nach der Wahl Obamas versprach er seinen Töchtern einen Welpen. Welche Hunderasse ist Ihrer Meinung nach die beste für ihn im Weißen Haus? Nehmen Sie an unserer Umfrage teil - und wir schicken ihm Ihre Empfehlung! Gehen Sie zu Welcher Hunderasse am besten für Obama ist

Über

Mit über 1.000.000 Besuchern pro Monat ist es das definitive Webziel für PetCrazy-Nutzer. Wir wissen, dass die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Haustieres bei den PetCrazy-Nutzern oberste Priorität haben. Mehr als 85 Tierärzte, darunter viele Veterinärmediziner, haben für geschrieben. Mit einer Bibliothek von über 10.000 veterinärmedizinisch anerkannten Artikeln bieten wir die größte und umfassendste Quelle für Tierinformationen, die es gibt. Wir bieten nicht nur die umfassendste Ressource für Tiergesundheit und Wellness, sondern auch über 4.000 herzerwärmende "Tiergeschichten", die Sie zum Lachen, Weinen und Wohlfühlen bringen. Sind Sie PetCrazy? Dann ist für dich!

(?)

(?)