Nur zum Spaß

Wie Katzenliebhaber die Feiertage mit ihren Katzen feiern

Wie Katzenliebhaber die Feiertage mit ihren Katzen feiern

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Tierfreunde die Ferien mit ihren Haustieren verbringen können. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und Anregungen für Ihre eigenen Urlaubstraditionen.

  • Ich hänge kleine Weihnachtsstrümpfe mit ihren Namen an das Treppengeländer. Meistens füge ich Spielzeug hinzu, das mit Katzenminze und Leckereien für die Zahnpflege gefüllt ist. Adeline - aus Kanada
  • Unsere Katze hat ihren eigenen kleinen Weihnachtsbaum mit kleinen Kätzchen Spielzeug für Ornamente. Ihr Baum ist prelit und ist genau richtig für sie. An Weihnachten bekommt sie besondere Leckereien. Sie ist eine besondere Katze. - June Moore, Stockbridge, GA
  • Für die großen Feiertage, Ostern, Thanksgiving, Weihnachten und sogar ihre Geburtstage machen wir immer ein großes Abendessen. Sie bekommen immer ein bisschen Fleisch, Kartoffeln und Soße. Sie sind es gewohnt, ungefähr einmal pro Woche nasses Katzenfutter in Dosen zu essen, aber wenn es um große Feiertage und Geburtstage geht, bekommen sie eine ganz besondere, teurere Dose. Immer was anderes. Außerdem bekommen sie an Weihnachten und Geburtstagen ein neues Spielzeug. Wenn ich das Geld wirklich nicht habe oder sie kein Spielzeug mehr brauchen, gebe ich ihnen jeweils einen neuen Milchring, eine Papiertüte oder eine neue Schnur. Sie sind mit diesen Spielsachen genauso zufrieden wie mit den Spielsachen aus dem Laden. ~ Wendy ~
  • Meine Katze liebt Seidenpapier und die Feiertage. Ich habe ihn aus seinem Zimmer gelassen (ja, er hat sein eigenes Zimmer), um zu sehen, wie Familie und Freunde ihre Geschenke öffnen. Menschen, die diese Katze nicht sehr gut kennen, kleben ihre Bänder an Schwanz und Rücken. Normalerweise rannte er bei anderen Gelegenheiten im Kreis, zischte, spuckte und beschwerte sich sehr laut. In den Ferien mag er die ganze Aufmerksamkeit, die Schachteln, das Seidenpapier und sogar die klebrigen Schleifen, die überall an seinem Körper kleben. Wir verbringen ein paar Stunden damit, die Geschenke zu öffnen, und am Ende dieser paar Stunden schläft meine süße Katze tief und fest, bedeckt mit Schleifen, halb bedeckt mit Seidenpapier und sehr, sehr zufrieden. - Harris
  • Zwei oder drei Wochen vor Weihnachten fange ich an, alle Spielsachen der Katzen zu verstecken und / oder wegzuwerfen, bis der Spielzeugkorb ungefähr eine Woche vor Weihnachten leer ist. Vertrauen Sie mir, bis dahin ist der Ratty-Toys-Wurf in der Regel längst überfällig, aber das Timing ist gut, um aus ein paar neuen Spielsachen am Weihnachtsmorgen eine große Sache zu machen. Jede Katze hat einen Strumpf und diese werden in der Nacht zuvor mit ein paar Spielsachen und Leckereien und einer Pfauenfeder gefüllt, die oben im Wohnzimmer von einer Gardinenstange aufgehängt wird, so dass die Federn von großem Interesse, aber unerreichbar sind über Nacht. Das Frühstück am nächsten Morgen wird ein ausgezeichnetes Essen sein, das Wuz und Orion wirklich mögen, aber nicht sehr oft zu essen bekommen. Dies sind Hauskatzen, aber ich lasse sie herauskommen, während ich die Vogelfutter auffülle und eine Handvoll Festkerne und Erdnüsse in die Schale für die Streifenhörnchen und Grauhörnchen stecke (wir bieten spezielle Nüsse / Sonnenblumenherzen / Samenmischungen und Primo an) an Thanksgiving, Weihnachten und Neujahr). Hin und wieder draußen zu sein, ist eine großartige und sehr coole Belohnung (kein Wortspiel vorgesehen) für sie. Dann kommen wir wieder rein und ich lege die Strümpfe auf den Boden, und "Geschenke bekommen" beginnt mit den Pfauenfedern und der frischen eingemachten Katzenminze. Schließlich lasse ich die Katzen in ihrem eigenen Tempo weitermachen, was auch immer in den Strümpfen ist. Ich hole mir Kaffee und Frühstück und esse es auf der Couch. Wir werden die Vögel und die Tierwelt auf dem Deck im Auge behalten. Normalerweise koche ich Truthahn, also ist das Haus voller guter Gerüche. Manchmal muss ich noch etwas einpacken, und knackiges Papier hat seine eigene Magie (besonders wenn man einen Schuss Katzenminze hat :)). Weihnachten und Neujahr sind beide so: Es geht darum, zusammen zu sein, sich zu entspannen und Spaß zu haben einige Stunden definitive Qualitätszeit. - Kristen
  • Als ich nur eine Katze hatte, wickelte ich sein Geschenk mit Katzenminze ein und legte es unter den Baum. Er würde es finden und auspacken und die Katzenminze und das Spielzeug genießen, das enthalten war. Jetzt habe ich ein Dutzend, also kaufe ich ihnen frische Katzenminze und Spielzeug, aber ich wickle sie nicht mehr ein und lege sie unter den Baum. Auch in diesem Jahr habe ich ihnen einen neuen teuren Kratzbaum mit mehreren Regalen und einem Haus gekauft, in dem sie sitzen können. Es wird sehr teuer, wenn Sie mehr als ein Tier haben, und ich muss für meine großen Hunde und Katzen kaufen.
  • In diesem Jahr haben meine beiden Katzen und ich beschlossen, eine neue Feiertagstradition ins Leben zu rufen, indem ich beschlossen habe, eine Spende für mein Lieblingsheim zusammen mit zu machen, anstatt ihnen eine Wiederholung dessen zu kaufen, was sie bereits so viel haben und weiterhin genießen ein paar Leckereien für die Tiere, die so viel weniger haben als ich. Meine Katzen waren sich einig, dass dies eine purr'fekte Tradition sein würde! Sie sind beide gerettet worden und wissen aus erster Hand, wie es ist, ohne Essen und ein warmes, sicheres Zuhause zu sein. Ein bisschen wirkt sich so auf diejenigen aus, die so viel weniger haben, und auf diese Weise weiß ich, dass unsere Herzen in dieser Ferienzeit auf einzigartige Weise erfüllt werden. Ein Segen für alle, Bambi, Buddy & Torijean aus dem US-Bundesstaat New York.
  • Ich habe 6 Katzen und jedes Jahr, wenn wir unsere Strümpfe für unsere Jungen aufhängen, hängen wir Kätzchenstrümpfe auf. In den Strümpfen bekommen sie eine Dose weiches Katzenfutter wie Sheba und einige Jingle Balls. Da wir die Kätzchen als einen Teil der Familie betrachten, bekommen sie Geschenke unter dem Baum und sie geben auch Geschenke an alle. Ich weiß, einige Leute halten das für blöd, aber unsere Katzen sitzen tatsächlich bei uns, wenn wir die Geschenke auspacken. Hauptsächlich wegen der Jingle Balls. Amelia Loomis
  • Jedes Jahr kaufen wir die teuerste Dose Katzenfutter in einem Geschmack, den sie hoffentlich genießen wird. Dann öffnen wir alle gleichzeitig unsere "Geschenke". Es ist nur mein Mann und ich und wir packen unser "Zeug" einfach in eine große Weihnachtstüte. Auf diese Weise müssen wir nicht viel Geschenkverpackung loswerden. Doris Tonseth
  • Speziell für die Katzen habe ich einen richtigen Baum aufgestellt. Ich fand, dass Douglasie am besten zu funktionieren scheint, weil die Zweige stark genug sind, um ihr Gewicht zu tragen, aber flexibel, so dass die Katzen die unteren großen Zweige als eine Art Rutsche verwenden können. Ich halte die Dekorationen einfach - normalerweise rote Plastikkugeln und Schneeflocken, die gefaltet und aus recyceltem Druckerpapier geschnitten werden (wie wir es gemacht haben, als wir Kinder waren). Ich habe auch Dinge gemacht, wie Weihnachtskarten an den Zweigen mit Bändern zu binden usw. Ich benutze keine Lichter. Die Katzen zerreißen die Schneeflocken, aber es ist so einfach, mehr zu machen, wen es interessiert. Mein blinder Kater Jacob ist normalerweise derjenige, der vor den anderen ganz nach oben klettert.

    Die Tradition begann für mich im Jahr 2000 aufgrund einer Katze, Zoobie, die eine 9-jährige Katze war, die ich in einem örtlichen No-Kill-Tierheim traf. Er war dort gewesen, seit er ein Kätzchen war, und war trotz aller Bemühungen verwildert. Als er 8 Jahre alt war, ging er im Kreis auf und ab. Tierärzte stellten fest, dass Zoobie einen riesigen Gehirntumor hatte. Im Mai wurde der Tumor von Dr. Lisa Klopp entfernt. Im Juni kam Zoobie, um sich mit mir zu erholen. Er wurde jeden Tag stärker und konnte bald diesen nervigen Katzentänzer in seinem ganzen Zimmer verfolgen. Im August, als er sich erholt hatte und außer Gefahr war, adoptierte ich ihn offiziell. Er war immer noch wild und hielt Abstand. Im Dezember hatte ich immer wieder das Gefühl, dass Zoobie einen echten Weihnachtsbaum braucht. Ich habe versucht, die Idee aus meinem Kopf zu verdrängen, aber sie würde nicht verschwinden. Schließlich gab ich nach. Ich kaufte einen schönen 8-Fuß-Douglasienbaum, brachte ihn ins Haus, stellte ihn in den Ständer und dekorierte ihn mit roten Plastikkugeln und Papierschneeflocken. Zoobie war total begeistert! Er machte deutlich, dass er wollte, dass ich mit ihm spielte, indem er ihn um den Baum herum hin und her jagte. Wenn ich anhalten würde, um zu Atem zu kommen, würde er auch anhalten und auf mich warten. Wenn ich müde war, ließ ich mich auf einen Stuhl in der Nähe fallen. Zoobie schlenderte herüber, streifte meine Knöchel und sprang schnurrend auf meinen Schoß. Er hat nie wieder wild gehandelt. Sein Vertrauen und seine Freundschaft waren die besten Weihnachtsgeschenke, die ich je hatte. Ich habe Zoobie im Januar 2007 an Lungenkrebs verloren - er war 16 Jahre alt. Wenn ich jedes Jahr meinen Weihnachtsbaum aufstelle, erinnere ich mich gern an dieses besondere Weihnachtsfest und weiß, dass Zoobie auf der Regenbogenbrücke zuschaut und wartet. Mit freundlichen Grüßen Linda Moore

  • (?)

    (?)

    Schau das Video: Feiertag fur Nutten?! Lecker Schokoeis Kätzchen Blind sein QUATSCHKALENDER #10 Fun Facts (November 2020).